Agrofarm Knau eG

Knau - An der Bahn 4 - 07806 Neustadt an der Orla
 

2019 - Verdammt, jetzt kommt die Frau vom Amt

von Gunter Meinhold

zum zehnjährigen Jubiläum präsentieren wir Ihnen ein Theaterstück, welches auf dem Bauernhof der Familie Lenzner spielt.   

 

Nur noch die Verlesung des Testaments und dann ist Siegfried Lenzner Erbe des elterlichen Bauernhofes.

Seine Schwester und die vorlaute Magd ahnen nichts Gutes. Zumal der Hof unter der Last der Sollabgaben vor dem Ruin steht.

Bei diesem Problem wollen aber der Dorfschmied und der Fleischer mit ihren nicht ganz legalen Geschäften helfen.

Für noch mehr Aufregung sorgen dann die neugierige Verkäuferin vom Fleischerladen und die neue Frau vom Abgabenamt.

Können die Lenzners ihre Probleme lösen und auch ihr langersehntes Glück finden?




Die Personen und Ihre Darsteller:


Links auf dem Bild

Siegmund Lenzner

Bauer

gespielt von

Andreas Pezold

Rechts auf dem Bild

Selma

Magd auf dem Lenznerhof

gespielt von

Mona Meinhold




Links auf dem Bild

Henriette Lenzner 

Schwester von Siegmund

gespielt von

Melissa Meinhold

Rechts oben auf dem Bild

Otto Drescher 

Nachbar und Schmied

gespielt von

Uwe Vogel

Rechts unten auf dem Bild

Walli Hickethier 

Verkäuferin im Fleischerladen

gespielt von

Nicole Müller

 

 



Links auf dem Bild

Adam Lohreuter 

Fleischer

gespielt von

Matthias Pezold

Rechts auf dem Bild

Melchior Hafemann

Notar

gespielt von

Matthias Pezold



Links auf dem Bild

Tete

Alte Amtsfrau vom Abgabeamt 

gespielt von

Theresa Meinhold

Rechts auf dem Bild

Lina Zöllin

Neue Amtsfrau vom Abgabeamt 

gespielt von

Theresa Meinhold